top of page

AKTUELLES

Weinlese 2023

Nach der Lese ist vor der Lese, doch befindet sich der neue 2023er Jahrgang noch friedlich schlummernd im Keller. Dadurch, dass der September sehr nass, war es dieses Jahr zeitaufwändiger als sonst. Alle Anlagen mussten mehrmals vorselektiert werden und von faulen Lesegut befreit werden.


Sauerfäulnis war ebenfalls sehr verbreitet und beanspruchte viel Arbeit. Doch wie heißt es? "Es gibt keine per se guten und schlechten Jahrgänge, sondern nur Jahre mit mehr oder weniger Arbeit."

Nun schlummert er im Keller und dies voller Vorfreude auf die Abfüllung im kommenden Jahr. Wie der neue Jahrgang wird? Wir freuen uns auf das Verkosten!


Eure Familie Altschuh







Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page